Unsere Gemeinde

Die St. Andreas-Gemeinde ist eine kleine Landgemeinde mit rund 1650 Gemeindegliedern. Sie umfasst die Ortsteile Riede, Felde und Heiligenbruch.

In unserer Gemeinde finden Klein und Groß, Alt und Jung ihren Platz. Vom Spielkreis für die ganz Kleinen über die regionele Jugendarbeit bis hin zur Frauengruppe der Senioren gibt es alles Mögliche für jede Altersstufe.

Sonntags um 9:30 Uhr (am 1. Sonntag des Monats jeweils um 18 Uhr) feiern wir in unserer wunderschönen frühgotischen Kirche mit ihren Fresken aus dem 14. Jahrhundert Gottesdienst. In Ferienzeiten gibt es gemeinsame Gottedienste mit den Nachbargemeinden. Bitte entnehmen Sie die Gottesdienstzeiten der Rubrik Termine.

Zur Besichtigung ist unsere Kirche zwischen dem 15. April und dem 15. Oktober tagsüber geöffnet. Kirchenführungen bieten wir auf Anfrage ebenfalls gerne an.

Der Kirchenvorstand steht Ihnen und Euch für alle Anfragen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euch/Sie.

Ihre/Eure St. Andreas-Gemeinde

Willkommen in St. Andreas